LANGE NACHT DER GALERIEN UND MUSEEN

Wir sind dabei am 16. Juni 2022


Mitten im Trubel der Langen Nacht der Galerien und Museen öffnen auch wir dieses Jahr unsere Tür und wollen mit Ihnen und Euch über Kunst und Architektur ins Gespräch kommen. Frei nach dem Motto: 'Architektur? - Das ist doch keine Kunst!'

Am 16. Juni wird es eine temporäre künsterische Aktion im öffentlichen Raum direkt vor unserem AHA Studio am Neustädter Markt geben. In Zusammenarbeit mit dem Dresdner Künstler André Tempel (andre-tempel.com) entsteht das Kunstwerk 'Freund der kurzen Wege' als temporäre Intervention: Ein räumlicher Eingriff mit Lampe und Fahrrad.

Wir werden außerdem unser Studio öffnen, um Einblicke in unsere Arbeit zu ermöglichen. Es wird Modelle, Planskizzen und Erläuterungen zu verschiedenen Projekten geben. Den Schwerpunkt wird das vor kuzem fertiggestellte Haus B bilden:

https://aha-studio.de/projekt-neubau-besonderes-einfamilienhaus-b.php
Kommt vorbei - für Getränke ist gesorgt! Infos zum Program der Langen Nacht der Galerien und Museen 2022 gibt es unter:
https://barockviertel.de https://barockviertel.de/langenacht

28. Mai 2022